Willkommen! Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Um schreiben oder kommentieren zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.

Anmelden - oder - Benutzerkonto erstellen

Beiträge von Fredy

Willkommen in Deutschlands aktiver, kostenloser Motorrad-Community!


In diesem Motorradforum findest du eine große Auswahl rund um das Thema Motorrad, über unsere gemeinsame Ausfahrten, Treffen, News, Stammtische und mehr.

Seit 2003 treffen sich hier viele nette Leute im gesamten deutschsprachigen und europäischen Raum zum Austausch und für gemeinsame Unternehmungen.


Ob Anfänger, Profi oder einfach nur motorradbegeisterte Sozia, ob Racer, Tourer, Chopper- oder Cruiserfan , ganz egal, hier ist jeder willkommen!

Ohne Verein, ohne Hierarchie ist man hier gleich "drin" und mit dabei.


Auch wenn du ein Forum suchst in dem es nicht nur um das Thema Motorrad geht bist du hier 100% richtig.

Hier auf der Startseite wird dir als unregistriertem Gast leider nur eine kleine Auswahl unserer Themen angezeigt, um alles sehen zu können registriere dich bitte kostenlos und unverbindlich mit deiner E-Mail-Adresse und lege dir einen Spitznamen/Nick zu!


Wir werden dich herzlich in der FREEBIKER.COM - Familie willkommen heißen und freuen uns auf Dich.

    alles gute zum geburtstag


    wünschen


    schukamitze & Fredy


    PS: auch wenn er schon ein halbes jahr nicht mehr da war, vielleicht kommt er just dieser tage zurück

    die abonnenten der motorradfahrer haben eine mitteilung. auf der letzten ausgabe stand es oben drüber, dass es die letzte ausgabe wäre und in der ankündigung was enthält die nächste ausgabe, gab es die übersicht der nächsten motorrad news. nehme ich jetzt mal an, dass das die info war. abwarten....


    MfG


    Fredy

    ich bin seit >15 jahren abonnent der zeitschrift "Motorradfahrer", heute war die monatsausgabe von 06/2020 im briefkasten. mit einer überraschung.


    die ausgabe wird als "Final Edition" bezeichnet.

    im editorial wird dann auch gleich verkündet, dass es weiter geht. sagen die bisherigen chefredakteure.

    ein neuer chefredakteur darf sich auch gleich vorstellen, kommt von der neuen schwesterzeitschrift des motorradfahrers, den MOTORRAD NEWS.

    dann bleibt abzuwarten, was weiter geschieht.


    MfG


    Fredy

    hab mir grad mal so ein mopped frei nach lust und laune zusammengestellt. alle achtung, die nehmen saftige preise für ihre produkte. zusammen mit der kompletten montage in übersee nennt man dies wohl gewinnmaximierung.


    MfG


    Fredy

    Wer auf der Suche nach einem neuen Helm ist, dabei auch noch gerne gewisse FastFoodLokalitäten besichtigt, kann sich das Bekenntnis doch gleich auch als Design auf dem Helm verewigen lassen. Sozusagen als Tattoo zum abnehmen. Äääh, natürlich nur zum Helm abnehmen.:)


    MfG


    Fredy

    man kann den hinterher fahrenden partner vor gefahren, in dem fall in der kurve gestein auf der strasse, warnen oder man warnt den vordermann vor einem herannahendem reh. erspart einem die schreckbremsung und evtll. sturzschäden. alles schon erlebt.

    in meinen neuen helm lass ich mir wieder ein bluebike einbauen.


    MfG


    Fredy

    also kommunikation in der gruppe ist doch prima, man muss sich an der ampel oder beim stop nicht gegenseitig anschreien wegen helm auf oder visier klemmt oder was auch immer, man kann gemütlich miteinander plaudern, wie telenieren halt. wir 3, ellen, nils und ich, können uns während der fahrt jedenfalls prima unterhalten.

    tfk ist doch meist langweiliges, dienstliches gekwatsche, das nur deshalb passiert weil der vortänzer mal wieder meint, seine leute sind zu wenig präsent zwecks überwachung. dabei funktioniert übrigens ein bluebike bestens, man hört nicht, dass man unterwegs ist oder sitzt beim eis an der mosel. naja, die paar minuten hat man halt den helm auf, na und?


    MfG


    Fredy

    ja, ich war ein gegner der helmfunke. warum? ich wollte mir nicht während der fahrt reinquasseln lassen.


    aber nachdem ich meine tourenpartnerin unterwegs mal verloren hatte - mädels müssen eben öfter anhalten - ich sie noch hinter mir wähnte, aber ohje, jetzt erst mal suchen, wo steht sie denn??? kurzum, eine kommunikation zum zwecke des hinweises auf eine p-pause musste her!

    seither ist so manches mal eine unterhaltung durchaus erheiternd.


    zu den geräten, die funken meist mit bluetooth, das ist ein standard. nur ist die kopplung nicht immer ganz einfach. ich habe zwar eine verbindung zwischen einem bluebike- und einem sena-system herstellen können, aber die eigentlichen funktionen sind nicht vollumfänglich nutzbar gewesen.


    bei einem bluebike system hat man sowohl vollduplex zwischen 3 helmen, einem handy und einem navi, als auch die möglichkeit des team-talk für beliebig viele.

    nicht zu vergessen, die vox-steuerung und die automatische lautstärkeanpassung.

    telefonie geht sogar so gut, dass der gesprächspartner garnicht mitbekommt, dass man auf dem mopped sitzend teleniert. schon ausprobiert! ist für telefonkonferenzen bestens geeignet.


    werden irgendwelche dubiose reichweitenversprechungen gemacht, wird das nicht immer einzuhalten sein, da alle mit bluetooth arbeiten und dabei sind die grenzen eben gesetzt.


    ausschlaggebend ist für viele kaufwillige der preis. bluebike ist teurer, dafür erhält man sein system fertig montiert. wenn man es selbst abholt, erhält man das system startbereit eingestellt, gekoppelt, erklärt und eine führung durch ein interessantes museum ist auch noch dabei.


    MfG


    Fredy