Willkommen! Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Um schreiben oder kommentieren zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.

Anmelden - oder - Benutzerkonto erstellen

Beiträge von Gernmalwain


Willkommen in Deutschlands aktiver, kostenloser Motorrad-Community!


In diesem Motorradforum findest du eine große Auswahl rund um das Thema Motorrad, über unsere gemeinsame Ausfahrten, Treffen, News, Stammtische und mehr.

Seit 2003 treffen sich hier viele nette Leute im gesamten deutschsprachigen und europäischen Raum zum Austausch und für gemeinsame Unternehmungen.


Ob Anfänger, Profi oder einfach nur motorradbegeisterte Sozia, ob Racer, Tourer, Chopper- oder Cruiserfan , ganz egal, hier ist jeder willkommen!

Ohne Verein, ohne Hierarchie ist man hier gleich "drin" und mit dabei.


Auch wenn du ein Forum suchst in dem es nicht nur um das Thema Motorrad geht bist du hier 100% richtig.

Hier auf der Startseite wird dir als unregistriertem Gast leider nur eine kleine Auswahl unserer Themen angezeigt, um alles sehen zu können registriere dich bitte kostenlos und unverbindlich mit deiner E-Mail-Adresse und lege dir einen Spitznamen/Nick zu!


Wir werden dich herzlich in der FREEBIKER.COM - Familie willkommen heißen und freuen uns auf Dich.

    Hallo Gemeinde,

    die letzte geplante Ausfahrt stand unter keinem guten Stern. Zuerst eine halbtote Batterie, danach ein merkwürdiges Plastikteil am Boden gefunden. Recherche ergab, dass es sich um den Schwingenschutz (genauer gesagt die Hälfte davon) aka Kettenschiene handelte. Blöderweise gibt es dieses Teil nicht mehr, wer kann mir baugleiche oder ähnliche nennen, gerne auch Bastellösungen. Von Förderbandmaterial aufkleben hab ich schon gelesen - gibt es jemand der das schon erfolgreich gemacht hat ?

    Euer Josef

    Vielen Dank für den freundlichen Empfang. Es sind wohl mehr als 10 Jahre gewesen, ich glaube das Forum hieß damals noch sachs-biker ? An den Nick "Ölfinger" glaube ich mich noch erinnern zu können, war aber auch damals nur ein mal im Schwarzwald mit auf dem Treffen, hat mir sehr gefallen, nur die Anreise zu allen Touren hat mich danach etwas abgehalten aktiver zu sein. Hoffentlich werde ich in den nächsten Jahren etwas mehr zum Fahren kommen, die Kinder sind jetzt aus dem Haus und Enkel sind nicht so pflegeintensiv:-)

    Hier um das alte Herz Bayerns (Scheyern) herum finden sich viele Tourenmöglichkeiten, die 3 ältesten Brauereien sind innerhalb einer Tagestour besuchbar, die drittälteste sogar zu Fuß erreichbar. Die Alpen versuche ich wegen der dort herrschenden Überfülllung zu meiden, schöne Herbsttouren unter der Woche ausgenommen.

    Hallo zusammen,


    nach über 10 Jahren Forumsabstinenz melde ich mich zurück. Die Sachs 650 ist mein 2005 gekauftes zweites Motorrad, hat mittlerweile um die 40000 km artgerecht abgeleistet (keine Autobahn, kein Stadtverkehr, zum Pendeln tut es die Honda) und auch den einen oder anderen kleinen Unfall überstanden .

    Es gibt für mich nichts angenehmeres zum über die Landstrassen knattern als die "kleine" Sachs.


    Zum Nick: Kleiner Hinweis auf mein anderes, nicht allzu streng zu sehendes Hobby, das momentan leider etwas ruhen muss. - Gawain war leider schon ausverkauft...