Willkommen! Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Um schreiben oder kommentieren zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.

Anmelden - oder - Benutzerkonto erstellen

Beiträge von airwin


Willkommen in Deutschlands aktiver, kostenloser Motorrad-Community!


In diesem Motorradforum findest du eine große Auswahl rund um das Thema Motorrad, über unsere gemeinsame Ausfahrten, Treffen, News, Stammtische und mehr.

Seit 2003 treffen sich hier viele nette Leute im gesamten deutschsprachigen und europäischen Raum zum Austausch und für gemeinsame Unternehmungen.


Ob Anfänger, Profi oder einfach nur motorradbegeisterte Sozia, ob Racer, Tourer, Chopper- oder Cruiserfan , ganz egal, hier ist jeder willkommen!

Ohne Verein, ohne Hierarchie ist man hier gleich "drin" und mit dabei.


Auch wenn du ein Forum suchst in dem es nicht nur um das Thema Motorrad geht bist du hier 100% richtig.

Hier auf der Startseite wird dir als unregistriertem Gast leider nur eine kleine Auswahl unserer Themen angezeigt, um alles sehen zu können registriere dich bitte kostenlos und unverbindlich mit deiner E-Mail-Adresse und lege dir einen Spitznamen/Nick zu!


Wir werden dich herzlich in der FREEBIKER.COM - Familie willkommen heißen und freuen uns auf Dich.

    Für die Katze spricht natürlich die leichtere Verfügbarkeit. Dirk soll halt schauen, mit welchem Tier er sich am wohlsten fühlt.

    ... oder für jede Folge ein anderes nehmen. Das hat Grzimek ja auch erfolgreich praktiziert.


    ... und vielleicht lässt sich für Fredy als echtem Trenker-Aficionado (man merkt in Beitrag #32 schon sehr, wie herzlich Du ihn verinnerlicht hast) hin und wieder mal ein Berg in die Story einbauen.


    "Morgens tret' ich vor die Hütt'n und seh zu meinem Erstaunen: die Berge sind auch schon da."

    Dann aber im ladinischen Original. Links unten ist Yvonne eingeblendet, die den Vortrag simultan in Gebärdensprache wiedergibt.

    feiner bericht, nur schwer zu lesen wegen langer fliesstextpassagen und natürlich viel zu wenig bilder.

    Mir geht's da auch so wie Fredy.

    Solltest Du mal mit Deiner besseren Hälfte in den Norden kommen, zeige ich Dir gerne ein paar Bilder mehr ;)

    Wie wär's damit: wenn wir mal in den Norden kommen, treffen wir uns und Du liest uns Deinen Reisebericht einfach vor. ;)


    Oder noch besser: damit alle was davon haben, präsentierst Du die Geschichte im Stil von Luis Trenker. Natürlich auf Dich zugeschnitten. Ungefähr so:


    Erstmal lässt du Dir 'nen Kranzbart wachsen. Dann setzt Du Dir 'ne olle Prinz-Heinrich-Mütze auf, die Shag-Pfeife locker im Mundwinkel, auf dem Kartentisch ein Glas 32 Jahre alten Highland Single Malt. Im Hintergrund ein gut sortiertes Bücherregal (Reiseliteratur, griechische Philosophen im Original, präparierte Beutelratten, etc.). Im Kamin ein prasselndes Feuer. Linker Hand am Bildrand ein original Martin Behaim Globus.


    Wenn Du ganz sicher gehen willst, dass der Streifen beim Publikum ankommt, borgst Du Dir noch die Nachbarskatze aus, die Du während Deines charmanten Vortrags hinter den Ohren kraulst. (Nein, nicht wie Ernst Stavro Blofeld. Mehr so wie Bernhard Grzimek.)


    Ton! Kamera! Action! :thumbup:


    Schon bist Du bereit für Deinen Jutjuub-Kanal. 8)

    Tach zusammen,


    bei meiner 800er gab es in letzter Zeit hin und wieder den unangenehmen Effekt des plötzlichen Ausgehens. So, als ob man den Schlüssel umdreht, nur unterm Fahren. =O

    Ich habe da den Seitenständerschalter im Verdacht. Bei näherer Betrachtung erwies sich die Achse des Seitenständers als schwergängig. Der lag also nicht satt am Schalter an. Also Ballistol (war grad zur Hand) auf die Achse gesprüht, ein paar Mal auf- und zugeklappt. Bei Probefahrt alles unauffällig. :)


    Kann man eigentlich den Schalter demontieren, ohne den Auspuff abzunehmen? Ist ja alles recht eng verbaut zwischen Auspuff und Rahmen.

    Wie pflegt Ihr die Achse? Würde das Ding ja gern abschmieren. Allein, es mangelt an Schmiernippeln. :rolleyes:


    Bei der Gelegenheit ist mir aufgefallen, dass meine verfügbare Reparaturanleitung nur bis Seite 179 geht. Im Register sind aber 192 Seiten angegeben. Genau in dem fehlenden Bereich ist der Seitenständerschalter beschrieben. :(


    Schönen Gruß

    Henning

    Moin Herr Kaptein!

    Wie so oft kommt die Flaschenpost ein paar Tage später.

    Hast Du Dir schon einen Vollbart und einen Ziegenleder-Sonnenschirm zugelegt? 8)

    Viel Freud noch auf der Insel des kleinen Mannes.

    Ach ja: und alles Gute! :thumbup:

    42,5? Wie süß. :saint:

    Das inspiriert mich (44,5 Senkspreiz, warm und trocken im Daytona Road Star GTX) doch gleich zu einem Chanson.

    Mimimi:


    Sind so kleine Füße

    Für eine Frau mit Wumm.

    Darf man nie drauf treten,

    Sonst fällt iris um. ;)



    Wenn Geld Zeit keine Rolle spielt:

    Auf nach Eggenfelden und dann beim Daytona-Werksverkauf anklopfen.

    Test - Test - Test.


    Robert? Du liest schon noch mit , oder?


    Auf jeden Fall herzliche Glückwünsche auch aus Nürnberg.


    Henning und Clara

    Naamd!


    Hatte heute Gelegenheit, das Teil live zu sehen. Es ist derzeit im Deutschen Museum München (Eingang Ludwigsbrücke!) im Rahmen einer Designschauausgestellt.


    ... und was soll ich sagen: das Vision Next 100 (1:1 Modell) wirkt erst mal deutlich weniger wuchtig, als auf den Bildern. Die müssen da ein ganz schmales Mädel für die Aufnahmen engagiert haben.
    Das Bike ist zwar keine Elfe, aber hat ein paar echt gelungene Schwünge im Rahmen, die leider durch das Schwarz (was sonst) in Bild und Film verschluckt werden.
    Beim Konzept besteht sicher Diskussionsbedarf. Herr BMW war leider nicht anwesend, sonst hätte ich gleich mal nach den Fliegen im Gesicht gefragt. :D


    Auf jeden Fall mal 'ne Alternative zum TRON-Bike. ;)


    Die Ausstellung läuft noch bis Sonntag, den 11.03.18. Anfassen oder Aufsitzen is nich. :(