Willkommen! Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Um schreiben oder kommentieren zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.

Anmelden - oder - Benutzerkonto erstellen


Willkommen in Deutschlands aktiver, kostenloser Motorrad-Community!


In diesem Motorradforum findest du eine große Auswahl rund um das Thema Motorrad, über unsere gemeinsame Ausfahrten, Treffen, News, Stammtische und mehr.

Seit 2003 treffen sich hier viele nette Leute im gesamten deutschsprachigen und europäischen Raum zum Austausch und für gemeinsame Unternehmungen.


Ob Anfänger, Profi oder einfach nur motorradbegeisterte Sozia, ob Racer, Tourer, Chopper- oder Cruiserfan , ganz egal, hier ist jeder willkommen!

Ohne Verein, ohne Hierarchie ist man hier gleich "drin" und mit dabei.


Auch wenn du ein Forum suchst in dem es nicht nur um das Thema Motorrad geht bist du hier 100% richtig.

Hier auf der Startseite wird dir als unregistriertem Gast leider nur eine kleine Auswahl unserer Themen angezeigt, um alles sehen zu können registriere dich bitte kostenlos und unverbindlich mit deiner E-Mail-Adresse und lege dir einen Spitznamen/Nick zu!


Wir werden dich herzlich in der FREEBIKER.COM - Familie willkommen heißen und freuen uns auf Dich.



  • Dann führt Airwin aber Regie und bringt das entsprechende Equipment mit.

    Hach. Sogleich entstehen Bilder vor meinem inneren Auge.

    Kabeltrommeln, Scheinwerfer, Hintergrund, ...

    Die locker konzentrierte Atmosphäre am Set. Professionelles Chaos bei dem aber jeder weiß, wo er hinlangen muss.


    "in Ordnung, Mister DeMille, ich bin bereit für die Großaufnahme."


    Motorradfahren ist Balsam für die Seele.

  • feiner bericht, nur schwer zu lesen wegen langer fliesstextpassagen und natürlich viel zu wenig bilder.


    MfG


    Fredy

    Mir geht's da auch so wie Fredy.


    So, nachdem nun etwas Zeit ins Land gezogen ist, frag ich mal ernsthaft nach.


    Was würde denn die "Lesbarkeit" verbessern. Ich bin mir jetzt nicht sicher, was ihr beiden mit "Fließtextpassagen" meint.


    Sollen einfach mehr Absätze in den Text eingebaut werden?

    Bei einem nächsten bericht würde ich ja versuchen, die Bilder an der entsprechenden Stelle im Text mit einzubinden. Dadurch gäbe es ja auch Unterbrechungen beim Lesen.


    Aber was für Tipps hättet Ihr, wenn keine Bilder da wären?

    Gruß Dirk


    600-fbot2021-png

    Für weitere Infos, einfach auf das Banner klicken!




    »Man sagt, Motorradfahrer haben die Seelen alter Seeleute, die einfach den Wind nicht vergessen konnten !«

  • richtig, mit bildern aufgelockert wirkt der text nicht so mächtig. Ohne bilder zur verfügung zu haben, einfach absätze logisch einfügen. Erhöht unheimlich die akzeptanz und einfacher zu lesen ist es auch.


    MfG


    Fredy

    Wenn alle das täten, was sie mich könnten, käme ich nicht mehr zum sitzen.

  • Dann werde ich das beim nächsten Bericht versuchen zu berücksichtigen.

    Gruß Dirk


    600-fbot2021-png

    Für weitere Infos, einfach auf das Banner klicken!




    »Man sagt, Motorradfahrer haben die Seelen alter Seeleute, die einfach den Wind nicht vergessen konnten !«

  • Moin Dirk,


    als der Setzer noch Lettern aus dem Setzkasten griff und auf dem Schiff zu einem Text zusammenfügte, nannte man so einen langen Fließtext wegen des Materials der Lettern "Bleiwüste". ;)


    Fredy hat ja schon geeignete Maßnahmen zum entspannteren Leseerlebnis empfohlen.

    Grundsätzlich ist so eine lange Geschichte auf dem PC-Bildschirm aber sehr anstrengend zu lesen. Egal wie gut sie gesetzt ist. Ich spüre das deutlich.


    Was tun? Ausdrucken? e-Book-Reader verwenden?

    Am liebsten tät ich die Geschichte von Dir selbst abends am Lagerfeuer hören. Untermalt von den Klängen der Gitarre.

    Jedoch ich weiß, das ist verwegen. Gerade bei der vielen Arbeit, die Du bis jetzt schon reingesteckt hast.

    Motorradfahren ist Balsam für die Seele.

  • Aber in einem Forum leider die einzige Möglichkeit, seine Erlebnisse mit anderen zu teilen.

    Wenn solche Urlaubsgeschichten natürlich nicht gewünscht werden, bleibt nur der Verzicht, was ich schade fände.

    Denn eigentlich wollte ich mit meinem ersten Urlaubsbericht (der zweite ist in Arbeit) einen Anstoß für weitere geben.

    Allerdings mag ich mich zum Lesen solcher Reiseberichte, nicht gerne auf fremde Internetseiten weiterleiten lassen.

    Ich persönlich möchte lieber hier im Forum lesen und hier Anregungen zum diskutieren und blödeln geben.


    Wenn Du die Geschichten persönlich hören möchtest, muss Du mal wieder vorbeikommen.

    Ich lese sie Dir dann vor :P

    Die Gitarre kommt dann später.


    Ansonsten werde ich versuchen, bei dem nächsten Urlaubsbericht, die "Bleiwüste" erträglicher zu gestalten. ;)

    Gruß Dirk


    600-fbot2021-png

    Für weitere Infos, einfach auf das Banner klicken!




    »Man sagt, Motorradfahrer haben die Seelen alter Seeleute, die einfach den Wind nicht vergessen konnten !«

  • zum lesen von langtexten bevorzugen einige eine 4:3 bildschirmanzeige, die eine din a 4 darstellung simuliert. entsprechende einstellungen vorausgesetzt, soll dies das lesen am bildschirm vereinfachen. zudem lassen sich bildschirme schwenken, schaut dann doch einer din a 4 seite nicht unähnlich.


    wenn alles nichts hilft, ausdrucken, heften, auf die couch legen, lesen, einschlafen.


    MfG


    Fredy

    Wenn alle das täten, was sie mich könnten, käme ich nicht mehr zum sitzen.

  • (...) wenn alles nichts hilft, ausdrucken, heften, auf die couch legen, lesen, einschlafen.


    MfG


    Fredy

    War es wirklich so langweilig?

    Gruß Dirk


    600-fbot2021-png

    Für weitere Infos, einfach auf das Banner klicken!




    »Man sagt, Motorradfahrer haben die Seelen alter Seeleute, die einfach den Wind nicht vergessen konnten !«

  • Moin Männer,


    jeder hat das Recht auf eigene Meinung.

    Hier mal meine:

    Dirk, ich fand deinen Bericht Klasse und habe ihn ohne müde zu werden "verschlungen"!

    Klar wären ein paar Bilder mehr schön gewesen, aber du hast ja geschrieben, dass es keine Bilder mit Personen sein sollten.

    Ich bin gespannt auf weitere Berichte von dir.


    Gruß Lutz


    PS.: Mußt' halt ein paar Bilder mehr ohne Yvonne knipsen, wenn es auch schwer fällt.....

    Motorrad fahren ist grundsätzlich ein Verschulden gegen sich selbst. (Landgericht Frankfurt AZ 2-20 0 88/06)

  • Danke Lutz, das freut mich!

    Wie gesagt, am nächsten Bericht arbeite ich gerade. Vielleicht habe ich da sogar ein paar Fotos mehr. Kann ich aber noch nicht versprechen.

    Gruß Dirk


    600-fbot2021-png

    Für weitere Infos, einfach auf das Banner klicken!




    »Man sagt, Motorradfahrer haben die Seelen alter Seeleute, die einfach den Wind nicht vergessen konnten !«

  • Dirk ,ich hätt da noch eine Idee:

    lass doch deine Texte bei " blinkist" reinstellen;)

    die machen notfalls auch ein 10 Minuten Hörbuch draus....

    Da habe ich leider keine Ahnung von, Mike

    Gruß Dirk


    600-fbot2021-png

    Für weitere Infos, einfach auf das Banner klicken!




    »Man sagt, Motorradfahrer haben die Seelen alter Seeleute, die einfach den Wind nicht vergessen konnten !«