Willkommen! Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Um schreiben oder kommentieren zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.

Anmelden - oder - Benutzerkonto erstellen

Seebruck


Willkommen in Deutschlands aktiver, kostenloser Motorrad-Community!


In diesem Motorradforum findest du eine große Auswahl rund um das Thema Motorrad, über unsere gemeinsame Ausfahrten, Treffen, News, Stammtische und mehr.

Seit 2003 treffen sich hier viele nette Leute im gesamten deutschsprachigen und europäischen Raum zum Austausch und für gemeinsame Unternehmungen.


Ob Anfänger, Profi oder einfach nur motorradbegeisterte Sozia, ob Racer, Tourer, Chopper- oder Cruiserfan , ganz egal, hier ist jeder willkommen!

Ohne Verein, ohne Hierarchie ist man hier gleich "drin" und mit dabei.


Auch wenn du ein Forum suchst in dem es nicht nur um das Thema Motorrad geht bist du hier 100% richtig.

Hier auf der Startseite wird dir als unregistriertem Gast leider nur eine kleine Auswahl unserer Themen angezeigt, um alles sehen zu können registriere dich bitte kostenlos und unverbindlich mit deiner E-Mail-Adresse und lege dir einen Spitznamen/Nick zu!


Wir werden dich herzlich in der FREEBIKER.COM - Familie willkommen heißen und freuen uns auf Dich.

  • Könnte mich neulich überwinden und bin an den schönen Chiemsee gefahren zum Motorradtreffpunkt " Seebruck".

    Leider musste ich feststellen das ich trotz 40 jähriger Motorradhistorie einfach nur Dumm bin.

    Dort angekommen stellte ich meine MT 01 in die Reihen der BMW Front was garnicht gerne gesehen wurde.Ich habe Fahrern ein bisschen zugehört,weil mitreden konnte ich nicht,denn ich war noch nicht am Nordcap auch wie die einzelnen Kurven der "Sella Runde"anzufahren sind weiß ich nicht.Auch am Gardasee bin ich einfach nur so dahin gefahren ohne mir Ein und Ausfahrtswinkel der einzelnen Kurven zu merken.

    Ich werde also in Zukunft mich von Treffpunkten fern alten

    ,weil ich Dumm bin und einfach nur gedankenlos das Motorrad fahren genieße.

    Gruß Xare

  • Benzin theoretisch schwätzen, die Kurven dann aber auch realiter so anfahren, das sind zwei Paar Schuhe. Wenn die Kurve kommt, kocht jeder nur mit Wasser. Ich glaube, viele von den Leuten an den Treffpunkten betreiben bloß Kompensation mit ihren Böcken. Sehen und gesehen werden. Ich halte lieber da, wo ich meine Ruhe habe.


    Ich war mit meiner seligen Sachs Roadster 650 mal auf dem Mont Ventoux, und da fragte mich oben ein Fahrer einer Dickschiff-Enduro doch allen Ernstes, wie ich denn mit DER Maschine da hochgekommen sei. Da wurde mir so einiges klar. Und dem irgendwie auch.


    Ich fahre gern in den französischen Alpen. Da ist weniger los, und wenn man nicht gut Französisch kann, bekommt man erfreulich wenig mit von dem Benzin-Gefasel. :-)

  • [...snip]

    da fragte mich oben ein Fahrer einer Dickschiff-Enduro doch allen Ernstes, wie ich denn mit DER Maschine da hochgekommen sei. Da wurde mir so einiges klar. Und dem irgendwie auch.

    [....snip]


    derartige fragen stellen wohl einige der dickschiff-enduristen gerne. wir sitzen seinerzeit bei einem cappu beisammen und es erscheint ein endurist, setzt sich an den nebentisch und fragt bei uns nach, warum denn der besitzer der bergziege(ktm) mit einem <abwertender begriff>(hornet) unterwegs sein müsste.


    meine antwort darauf, welche wette er denn verloren hätte mit einem derartigen eimer unterwegs sein zu müssen, beendete die konversation blitzartig. er versenkte seinen kopf in seine tasse. erholsame stille .....


    MfG


    Fredy

    Wenn alle das täten, was sie mich könnten, käme ich nicht mehr zum sitzen.

  • Servus :-) War auch noch nicht am Nordcap und habs auch nicht unbedingt vor,

    ausser ich hab viel Zeit.... Aber es gibt immer extra Biker :(

    Einfach ignorieren und deine Tour fahren wie du es möchtest...


    Schöne Grüße aus dem Altmühltal


    Bertl :)

  • Du oller Dickschiffendurist :P


    Muss ich mich jetzt schämen, dass ich auch einer bin? ... Nö :saint:

    Gruß Dirk



    »Man sagt, Motorradfahrer haben die Seelen alter Seeleute, die einfach den Wind nicht vergessen konnten !«

  • Ich liebe diese Märchenstunden an einschlägigen Bikertreffs. Die Jungs die da die größten Geschichten erzählen sind die, welche am wenigsten fahren aber immer am meisten erzählen können. Einfach Kopf auf Durchzug schalten. Ich weiß schon warum mich am liebsten mit euch hier aus dem Forum treffe 😁.


    Grüße Christoph

  • Mein Kumpel Werner und ich haben eigentlich sehr wenig zu erzählen, wir Fahren einfach:)


    Werner hat mit seinem "Dickschiff" in 20 Monaten ca. 80000 KM und ich mit den letzten 3 "Dickschiffen" in der gleichen Zeit ca. 50000 KM abgerissen.


    Erzählt wird Abends am Telefon, beim gemeinsamen betrachten der Wetterkarte, für die Tourenplanung.

    gruß Uwe




    Wenn ich Motorrad fahre,
    kann ich mein Leben verlieren.


    Aber fahre ich kein Motorrad,
    laufe ich Gefahr,
    niemals richtig gelebt zu haben !!

  • hier in der eifel, direkt am rursee, gab es einen treff der den spitznamen "Lügentempel" trug.


    ist mittlerweile seit jahren geschlossen, warum keine ahnung.



    MfG


    Fredy

    Wenn alle das täten, was sie mich könnten, käme ich nicht mehr zum sitzen.